Site menu:

Kategorien

Suche

Site search

Schlagwörter

www.bakker-holland.de

Kartoffeln gedeihen

Tines Garten VI

Foto: C. Dittmann

Oh, ich habe ja schon länger nicht über meinen Garten berichtet! Es lag nicht Brach, im Gegenteil ich habe schon einiges wieder getan! Im Ausgraben von Goldrute habe ich meine Technik verfeinert und rücke den Wurzeln jetzt auch mit der Grabegabel zu Leibe. Die ersten Pfingstrosen blühen und auch der Storchenschnabel hat erste Blüten. Damit es ein wenig aufgeräumter aussieht, habe ich den Rasen mit Hilfe eines Motormähers gemäht. Dann habe ich angefangen den Bio-Abfall mit den Goldrutenwurzeln abzutragen. Jeder Gang mit der Schiebkarre wurde schwerer und schwerer. Am Ende war ich kaputt und der Haufen immer noch da. Aber der zweite Haufen, den ich vorn im Beet hatte, ist komplett abgetragen.

Was machen die Saaten? Die Bohne  sind aufgelaufen und säumen jetzt den Weg. Auch die Kapuzienerkresse ist am Beetrand zu erkennen. Noch ist grün, wird aber bald farbig blühen. Die Kartoffeln auch die zwei neuen Sorten Cabaret und Gemson ragen langsam aus der Erde.

Das mit dem Salat hat nun schon zum 2. Mal nicht geklappt, der erste ist abgesoffen, die 2. Saat habe ich nicht wieder gefunden und jetzt habe ich die Salatsamen in einem Blumentopf gesäht. Die Erbsen bilden erste Schoten und ranken langsam am Gitter hinauf. Der letzte Kürbis wurde von den Schnecke aufgefressen, obwohl ich mir gerade Schneckenkorn besorgt hatte. :-( Ach ja und ich habe einen Kirschbaum, doch die Kirschen wurden von den Amseln geholt. Brauche ich im nächsten Jahr ein Netz?

Der 2. Haufen ist jetzt weg. Foto: C: Dittmann

16.6. Mangold, Cosmea gesäht

18.6. eine weitere Reihe Bohnen gesäht, Salat, Okra und Mangold im Blumentopf

Vorhaben: weiter Goldrute ausgraben und Kräuterspirale anlegen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Panoramafoto vom Garten. Foto.C. Dittmann

Comments

Comment from Karsten
Time 19. Juni 2013 at 12:11

Es wird :-) Kompliment, da steck sicher ganz viel Arbeit und vor allem Seele drin. Im nächsten Jahr ist es bestimmt schon viel leichter, weil dann der Grund bereitet ist.
Kriegen wir mal ne Totale vom Garten zu sehen?

Comment from admin
Time 20. Juni 2013 at 08:09

danke dir….
mal sehen, ob ich hinkriege , hab es bisher immer mit dem handy fotografiert! :-)

Write a comment